Bulls Wild Flow Evo RS: Umrüstung auf 12-fach

Da am Bulls Wild Flo Evo RS standardmäßig eine 11-fach Shimano XT-Schaltung verbaut ist kam kürzlich an einem steileren Single-Trail der Wunsch nach einem zusätzlichen, leichter übersetzten 12. Gang auf.

Shimano verbaut allerdings bei 11-fach Naben den „alten“ Ratchet-Freilauf, wodurch sich die direkte Umrüstung auf 12-fach ohne Austausch der Nabe oder des Freilaufs nur mit einer 12-fach SRAM Eagle NX Kassette lösen lässt.

Also kurz recherchiert wo es die Teile aktuell günstig gibt und neben der SRAM Eagle NX 12-fach Kassette noch ein SRAM X01 12-fach Schaltwerk mit SRAM X01 12-fach Trigger sowie eine SRAM XX1 Kette in „Gold“ besorgt – das Auge fährt ja mit 😉

Somit fahre ich nach der Umrüstung schaltungstechnisch auf allen Bikes SRAM-Komponenten.

Der Umbau war kein Problem, der Schaltzug konnte einfach in die durchgehende Aussenhülle eingefädelt werden, ohne irgendwelche Teile des Fazua-Antriebs zu demontieren.

Kette abgelängt, Schaltung eingestellt – fertig 🙂

Demnächst steht noch der Tausch der Magura Scheibenbremse gegen eine Shimano XT an, weiterhin soll der Fazua „Akku-Auswurfknopf“ gegen den neuen Locker pX ausgetauscht werden. Den muss ich nur noch irgendwo organisieren.

Posted in MTB.