Neues Cannondale Hardtail

Nach über 25 Jahren „Fully“-Fahren ist mein neues „Haupt-Rad“ nun ein Hardtail, und zwar ein Cannondale F-SI Carbon 2 mit der neuen Lefty Ocho Federgabel.

Zudem habe ich damit nur noch 29″-er, obwohl ich diese zu Beginn ja gar nicht fahren wollte. Und dann auch noch einen Carbon-Rahmen, obwohl ich doch immer Alu-Rahmen bevorzugte. Aber die Zeit, in der man bei einer Alpenüberquerung auch mal ein Rad in den Single-Trail geworfen hat, ist ja vorbei 😉

Jetzt muss ich nur noch auf schlauchlos umrüsten, das wollte ich auch nie …


Cannondale F-SI Carbon 2, 2019-er Model


Shimano XT Scheibenbremse, HollowGram Superlight Carbon-Felgen, Truvativ Stylo Carbon Kurbel, Exustar-Pedale


Cannondale Lefty Ocho Carbon-Federgabel


Kassette SRAM XG-1275, GX Eagle, 10-50, 12-speed – SRAM X01 Eagle Schaltwerk


SRAM X01 Eagle, 12-speed Schalthebel – Cannondale C1 Flat Carbon-Lenker

Posted in MTB.

One Comment

  1. Pingback: Cannondale F-SI: Umrüstung auf schlauchlos – www.newchurch.de

Comments are closed.